Inhaltsbereich

Darstellung des Corona-Virus. Foto: Pete Linforth / Pixabay

1.026 Personen in Krefeld derzeit mit Coronavirus infiziert

Das Robert-Koch-Institut gibt die Inzidenz mit 220,0 an. Zwei Personen liegen mit einer Coronainfektion aktuell in lokalen Krankenhäusern. Eine davon muss beamtet werden. Es gibt weiterhin viele Impfmöglichkeiten in Krefeld.

Martin Gabriel, Leiter des FZ Süd, vor der

Interview: Das letzte Seifenkistenrennen für den Leiter des FZ Süd

Martin Gabriel ist „Mr. Seifenkiste“. 1999 hat er seine erste eigene Seifenkiste gebaut. Nun geht er in den Ruhestand. Und blickt im Intervie zurück: „Wehmut? Dafür ist erst einmal keine Zeit“. Am Sonntag, den 14. August findet sein letztes Seifenkistenrennen statt.

Aus der ganzen Welt nahmen Feuerwehrfrauen und Feuermänner an der besonderen Disziplin "Ultimate Firefighter" teil. Der Krefelder Martin Brieden belegte den 7. Platz. Bild: privat

Martin Brieden bei den „World Police and Fire Games“ erfolgreich

Der Krefelder Feuerwehrmann stieg bei den "World Police and Fire Games" in den Niederlanden gegen weltweite Konkurrenz in mehreren Disziplinen aufs Treppchen.

Viel Kreativität und Fantasie zeigten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen beim diesjährigen Seifenkistenrennen.Bild: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, A. Bischof

Das war das Seifenkistenrennen 2022

Nach einer Pandemie-Pause hat das Seifenkistenrennen am Hülser Berg in diesem Jahr wieder in seiner traditionellen Form stattgefunden. Eine Bildergalerie und ein Video zeigt spannende Impressionen des besonderen Events.

Die Ausstellung mit Arbeiten von Julio Le Parc in Haus Lange und im Kaiser-Wilhelm-Museum. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Film zur Ausstellung Le Parc

Zur interaktiven Ausstellung des argentinischen Künstlers Julio Le Parc im Kaiser-Wilhelm-Museum und in Haus Lange ist nun ein Film veröffentlicht worden. Darin entdecken die Grundschülerinnen Antonia, Emilia und Klara die spielerischen Objekte in der Bauhaus-Villa in Krefeld.

Beim Stadtradeln sind alle Krefelderinnen und Krefelder gefragt.Bild: Stadt Krefeld, Klima Bündnis

Stadtradeln startet am 14. August auf dem Von-der-Leyen-Platz

Das 14. Krefelder Stadtradeln beginnt am Sonntag, 14. August. Alle Bürger sind eingeladen, beim bundesweiten Wettbewerb Stadtradeln vom 14. August bis 3. September möglichst viele Kilometer per Fahrrad zu absolvieren und so ein Zeichen für Radmobilität und Klimaschutz zu setzen.

Cem Koyun von den SWK, Markus Lewitzki als Krefelds CDO, Eckart Preen von Krefeld Business und Dr. Thomas Freiberger, Leiter der VHS, kündigen den "Tag der Smart City" am 17. August an. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, A. Bischof

Tag der Smart City am 17. August in der VHS und auf dem Rathausplatz

Aussteller zeigen die Technik der Zukunft und geben eine Idee, wie Stadtgeschehen später aussehen könnte. Die Stadt nutzt den Tag auch, um Bürgerbelange abzufragen und mit Krefelderinnen und Krefelder ihre smarte Stadt zu planen.

Die Grafik zeigt eine Friedenstaube, die vor der ukrainischen Flagge fliegt.

Informationsportal: Stadt Krefeld hilft Menschen aus der Ukraine

Viele Krefelder möchten den Menschen in der Ukraine helfen oder sich öffentlich solidarisch zeigen. Auch Krefelder mit Familie in der Ukraine suchen Hilfe bei der Stadt. Im Informationsportal finden Sie alle wichtigen Informationen und Ansprechpartner auf einen Blick.