Inhaltsbereich

Sie möchten Ihren Schwerbehindertenausweis verlängern? Sofern noch ein Verlängerungsfeld auf Ihrem Ausweis frei ist, können Sie die Verlängerung Ihres Ausweises im nächst gelegenen Bürgerbüro beantragen.

Sollte kein Verlängerungsfeld mehr auf Ihrem Ausweis frei sein, so können Sie im nächst gelegenen Bürgerbüro einen entsprechenden Antrag für die Neuausstellung Ihres Ausweises stellen.

Im Bürgerbüro erhalten Sie auch Erst- und Änderungsanträge.

Ein Erst- /Änderungsantrag ist auch online durchführbar. Das Antragsformular finden Sie hier.

Dazu finden Sie Online-Anträge und die dazu gehörenden Adressen, die Sie als PDF-Dokumente downloaden können hier.

Behindertenausweise, Schwerbehindertenausweis, Verlängerung,, Änderungsanträge, Änderungsantrag, Erstantrag, Ausweis (behinderte Menschen), SB-Ausweis, Behindertenhilfe, Sitzplatzausweis, Menschen mit Behinderung, Rundfunk- und Fernsehgebührenbefreiung, Schwerbeschädigtenausweis, Ausweis über die Eigenschaft als schwerbehinderter Mensch, Schwerbehinderung, https://www.krefeld.de/de/dienstleistungen/behindertenausweise-schwerbehindertenausweise/Ihnen entstehen keine Kosten. Bitte ins Bürgerbüro mitbringen: Ihren Schwerbehindertenausweis Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass und sofern Sie einen neuen Schwerbehindertenausweis benötigen, ein aktuelles Lichtbild.
Stadtverwaltung Krefeld
Von-der-Leyen-Platz147798Krefeld
02821 85-0

Schwerbehindertenausweis beantragen

Zuletzt geändert: 26.04.2021 15:09:08 CEDT

Der Schwerbehindertenausweis ist ein bundeseinheitlicher Nachweis über die Eigenschaft als schwerbehinderter Mensch, den Grad der Behinderung und weitere gesundheitliche Merkmale, die Voraussetzung für die Inanspruchnahme von Rechten und Nachteilsausgleichen sind. Der Ausweis hat die Farben grün und orange. Für Schwerbehinderte ab einem Alter von 10 Jahren ist ein Lichtbild in Passbildgröße erforderlich.

Informationen zur Dienstleistung

Sie möchten Ihren Schwerbehindertenausweis verlängern? Sofern noch ein Verlängerungsfeld auf Ihrem Ausweis frei ist, können Sie die Verlängerung Ihres Ausweises im nächst gelegenen Bürgerbüro beantragen.

Sollte kein Verlängerungsfeld mehr auf Ihrem Ausweis frei sein, so können Sie im nächst gelegenen Bürgerbüro einen entsprechenden Antrag für die Neuausstellung Ihres Ausweises stellen.

Im Bürgerbüro erhalten Sie auch Erst- und Änderungsanträge.

Ein Erst- /Änderungsantrag ist auch online durchführbar. Das Antragsformular finden Sie hier.

Dazu finden Sie Online-Anträge und die dazu gehörenden Adressen, die Sie als PDF-Dokumente downloaden können hier.

Unterlagen

Bitte ins Bürgerbüro mitbringen:
  1. Ihren Schwerbehindertenausweis
  2. Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass und
  3. sofern Sie einen neuen Schwerbehindertenausweis benötigen, ein aktuelles Lichtbild.

Gebühren

Ihnen entstehen keine Kosten.

Kontakt

Wichtig: Derzeit die Verwaltung bitte nur nach Terminvereinbarung aufsuchen!

Anschrift

Rathaus

Von-der-Leyen-Platz 1

47798 Krefeld