Inhaltsbereich

Grundsätzlich werden anspruchsberechtigten Schüler*innen nach der Schülerfahrtkostenverordnung NRW SchokoTickets für die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel durch die Schulverwaltung zur Verfügung gestellt.

Anspruchsberechtigte Schülerinnen und Schüler erhalten das SchokoTicket (=Eigenanteil) zum ermäßigten Preis durch die Schulverwaltung und zwar

  • 14,00 Euro für das erste anspruchsberechtigte Kind,
  • 7,00 Euro für das zweite anspruchsberechtigte Kind,
  • kostenlos für das dritte und jedes weitere anspruchsberechtigte Kind.

Wenn Anspruch auf ein ermäßigtes SchokoTicket besteht, werden diese Kosten aus dem Bildungspaket übernommen.

Informationen zu den Anspruchsvoraussetzungen des ermäßigten SchokoTickets finden Sie auf der Dienstleistungsseite zum Thema Schülerfahrkosten.

Soziales, Bildungspaket, Kosten, Anspruch, Wohnen, Teilhabe, Fahrtkostenerstattung beantragen, Schulbus, Schulweg, Kosten, Schoko Ticket, https://www.krefeld.de/de/dienstleistungen/bildungspaket-schuelerbefoerderung/Die Leistung wird auf Antrag erbracht. Das Antragsformular erhalten Sie beim Fachbereich Soziales,Senioren und Wohnen der Stadt Krefeld. Auf dieser Seite steht der entsprechende Antrag ebenfalls zum Herunterladen zur Verfügung. Zusätzlich benötigen wir von Ihnen das SWK-Schreiben sowie Kontoauszüge mit den getätigten Zahlungen.
Stadtverwaltung Krefeld
Von-der-Leyen-Platz147798Krefeld
02821 85-0

Bildungspaket - Kostenübernahme für Schülerbeförderung beantragen

Zuletzt geändert: 22.11.2021 11:53:55 CET

Grundsätzlich werden anspruchsberechtigten Schüler*innen nach der Schülerfahrtkostenverordnung NRW SchokoTickets für die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel durch die Schulverwaltung zur Verfügung gestellt.

Anspruchsberechtigte Schülerinnen und Schüler erhalten das SchokoTicket (=Eigenanteil) zum ermäßigten Preis durch die Schulverwaltung und zwar

  • 14,00 Euro für das erste anspruchsberechtigte Kind,
  • 7,00 Euro für das zweite anspruchsberechtigte Kind,
  • kostenlos für das dritte und jedes weitere anspruchsberechtigte Kind.

Wenn Anspruch auf ein ermäßigtes SchokoTicket besteht, werden diese Kosten aus dem Bildungspaket übernommen.

Informationen zu den Anspruchsvoraussetzungen des ermäßigten SchokoTickets finden Sie auf der Dienstleistungsseite zum Thema Schülerfahrkosten.

Unterlagen

Die Leistung wird auf Antrag erbracht. Das Antragsformular erhalten Sie beim Fachbereich Soziales,Senioren und Wohnen der Stadt Krefeld.

Auf dieser Seite steht der entsprechende Antrag ebenfalls zum Herunterladen zur Verfügung.

Zusätzlich benötigen wir von Ihnen das SWK-Schreiben sowie Kontoauszüge mit den getätigten Zahlungen.


Leikanummer

99088011000000

Kontakt

Wichtig: Beachten Sie bitte die aktuellen Coronahinweise!

Arbeitsgruppe IV - Bildung und Teilhabe

Im Downloadbereich finden Sie eine Zuständigkeitenliste mit den Ansprechpartner*innen!

Telefon: 0 21 51 / 86-3161 oder 86-3164, Telefax: 0 21 51 / 86-3165

E-Mail: bildungspaket@krefeld.de

Anschrift

Fachbereich Soziales, Senioren und Wohnen (Bildung und Teilhabe)

St.-Anton-Str. 69-71

47798 Krefeld

Downloads

Formulare