Inhaltsbereich

Programmübersicht

Februar 2023

Da sich aufgrund der Corona-Pandemie Änderungen ergeben können, beachten Sie bitte auch die Webseiten der Veranstalter!

Für Tickets und sonstige Informationen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Veranstalter.

bis 15. Februar, Pförtnerloge
Der BBK - Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Niederrhein e.V. zeigt raumbezogene Kunst im Atelier „Pförtnerloge" der Fabrik Heeder
Jonas Habrich: It's the darkest period oft he year"
Finissage: 15. Februar, 19 Uhr
Öffnungszeiten: Die Ausstellung in der Pförtnerloge ist bei geöffnetem Innenhof jederzeit von außen einsehbar.
Eintritt frei
Die Reihe „Pförtnerloge wird 2022 durch den „Krefelder Kulturhilfsfonds 3.0" gefördert.

Mittwoch, 01.02., 10.30 Uhr, Studiobühne 2
Badewanne der Gefühle
Eine musikalische Forschungsreise von Franz Mestre
(für Kinder ab 4 Jahre und Erwachsene)
Kinder Euro 4,-/ Erwachsene Euro 10,- / Gruppen ab 10 Personen Euro 3,-
Veranstalter: Kresch-Theater

Donnerstag, 02.02., 10.30 Uhr, Studiobühne 1 - Inge-Brand-Saal
Der Trafikant
Nach dem Roman von Robert Seethaler
(für Jugendliche ab 14 Jahre und Erwachsene)
Jugendliche Euro 5,-/ Erwachsene Euro 12,-/ Schülergruppen ab 10 Personen Euro 4,-
Veranstalter: Kresch-Theater

Freitag, 03.02., 10.30 Uhr und 19:00 Uhr, Studiobühne 1 - Inge-Brand-Saal
Der Trafikant
Nach dem Roman von Robert Seethaler
(für Jugendliche ab 14 Jahre und Erwachsene)
Jugendliche Euro 5,-/ Erwachsene Euro 12,-/ Schülergruppen ab 10 Personen Euro 4,-
Veranstalter: Kresch-Theater

Samstag, 04.02., 19:00 Uhr, Studiobühne 1 - Inge-Brand-Saal
Nathans Kinder
Neufassung des berühmten Lessing Stoffs von Ulrich Hub
(für Jugendliche ab 13 Jahre und Erwachsene)
Jugendliche Euro 5,-/ Erwachsene Euro 12,-/ Schülergruppen ab 10 Personen Euro 4,-
Veranstalter: Kresch-Theater

Dienstag, 07.02., 10:30 Uhr, Studiobühne 2
Nathans Kinder
Neufassung des berühmten Lessing Stoffs von Ulrich Hub
(für Jugendliche ab 13 Jahre und Erwachsene)
Jugendliche Euro 4,-/ Erwachsene Euro 10,-/ Schülergruppen ab 10 Personen Euro 3,-
Veranstalter: Kresch-Theater

Samstag, 11.02., 11:30 Uhr, Studiobühne 2
Gedenkveranstaltung zum 60. Geburtstag der Choreographin und Tänzerin Sabine Seume
Stille
Tanztheater für alle ab 5 Jahren mit Live Musik
Künstlerische Leitung/Choreografie: Sabine Seume
Kartenreservierung ab 10. Januar unter 0 178/ 84 52 487 oder Teipel-Simon@t-online.de, Eintritt frei
Veranstalter: Andreas Simon mit Unterstützung des Kulturbüros Krefeld

Sonntag, 12.2., 10.30 Uhr, Studiobühne 2
Kino in Heeder - spunk- Kino für Kinder
Latte Igel und der magische Wasserstein
Deutschland, Belgien, 2019, Regie: Regina Welker, Nina Wels
(empfohlen ab 6 Jahren)
Euro 2,- Karten an der Tageskasse
Veranstalter: Kulturbüro Krefeld

Sonntag, 12.02., 19.00 Uhr, Studiobühne 1 - Inge-Brand-Saal
Premiere
Der Junge mit dem Koffer
Von Mike Kenny. Eine hochaktuelle Geschichte von Krieg und Flucht
(für Jugendliche ab 10 Jahre und Erwachsene)
Jugendliche Euro 5,-/ Erwachsene Euro1 2,-/ Schülergruppen ab 10 Personen Euro 4,-
Veranstalter: Kresch-Theater

Montag, 13.02., 10.30 Uhr, Studiobühne 1 - Inge-Brand-Saal
Der Junge mit dem Koffer
Von Mike Kenny. Eine hochaktuelle Geschichte von Krieg und Flucht
(für Jugendliche ab 10 Jahre und Erwachsene)
Jugendliche Euro 5,-/ Erwachsene Euro1 2,-/ Schülergruppen ab 10 Personen Euro 4,-
Veranstalter: Kresch-Theater

Dienstag, 14.02., 10.30 Uhr, Studiobühne 1 - Inge-Brand-Saal
Der Junge mit dem Koffer
Von Mike Kenny. Eine hochaktuelle Geschichte von Krieg und Flucht
(für Jugendliche ab 10 Jahre und Erwachsene)
Jugendliche Euro 5,-/ Erwachsene Euro1 2,-/ Schülergruppen ab 10 Personen Euro 4,-
Veranstalter: Kresch-Theater

Mittwoch, 15.02., 19 Uhr, Pförtnerloge
Der BBK - Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Niederrhein e.V. zeigt raumbezogene Kunst im Atelier „Pförtnerloge" der Fabrik Heeder
Finissage
Jonas Habrich: "It's the darkest period of the year"
Eintritt frei
Die Reihe „Pförtnerloge" wird durch den „Krefelder Kulturhilfsfonds 3.0" gefördert.

Freitag, 24.2., 20 Uhr, Studiobühne 1 - Inge-Brand-Saal
Anatomie Titus Fall of Rome. Ein Shakespearekommentar
von Heiner Müller
Euro 22,-/ ermäßigt Euro 13,50
Veranstalter: Theater Krefeld

Samstag, 25.02., 19.00 Uhr, Studiobühne 1 - Inge-Brand-Saal
Der Junge mit dem Koffer
Von Mike Kenny. Eine hochaktuelle Geschichte von Krieg und Flucht
mit Talk-Runde
(für Jugendliche ab 10 Jahre und Erwachsene)
Jugendliche Euro 5,-/ Erwachsene Euro 12,-/ Schülergruppen ab 10 Personen Euro 4,-
Veranstalter: Kresch-Theater

Sonntag, 26.02., 16.00 Uhr, Studiobühne 2
Premiere der Neufassung - Familientag
Hase und Igel
Von Peter Ensikat nach dem Märchen der Gebrüder Grimm
(für Kinder ab 4 Jahre und Erwachsene)
Kinder genießen freien Eintritt, Erwachsene zahlen den ermäßigten Eintritt 4,- Euro
Veranstalter: Kresch-Theater
Die nächste Vorstellung am Vormittag: 27.02., 10:30 Uhr

Montag, 27.02., 10.30 Uhr, Studiobühne 2
Hase und Igel
Von Peter Ensikat nach dem Märchen der Gebrüder Grimm
(für Kinder ab 4 Jahre und Erwachsene)
Kinder Euro 4,-/ Erwachsene Euro 10,- / Gruppen ab 10 Personen Euro 3,-
Veranstalter: Kresch-Theater

Dienstag, 28.02., 10.30 Uhr, Studiobühne 1 - Inge-Brand-Saal
Der Trafikant
Nach dem Roman von Robert Seethaler
(für Jugendliche ab 14 Jahre und Erwachsene)
Jugendliche Euro 5,-/ Erwachsene Euro 12,-/ Schülergruppen ab 10 Personen Euro 4,-
Veranstalter: Kresch-Theater

 

TICKETS

Für Tickets und sonstige Informationen wenden Sie sich bitte
direkt an die jeweiligen Veranstalter.
Einige Veranstalter gewähren bei Vorlage der Ehrenamtskarte eine Ermäßigtäßigung.

Kulturbüro der Stadt Krefeld,
Friedrich-Ebert-Str. 42, 47 799 Krefeld, 0 21 51-86 4848, www.krefeld.de/kulturbuero, Kartenreservierungen unter www.krefeld.de/kartenreservierung

KRESCHtheater
Krefelder Schauspiel für Kinder und Jugendliche,
Fabrik Heeder, Virchowstr. 130, 47 805 Krefeld, 0 21 51-86 2626,
www.kresch.de

Hochschule Niederrhein, Fachbereich Design, Frankenring 20,
47 798 Krefeld, 0 21 51- 8220, www.designkrefeld.de

Theater Krefeld
Theater Krefeld und Mönchengladbach, Stadttheater, Theaterplatz 3,
47 798 Krefeld, Theaterkasse: 0 21 51- 805 125,
www.theater-krefeld-moenchengladbach.de

BBK - Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Niederrhein e.V., Butzenstr. 54, 47 906 Kempen, 0 21 52-51 83 04, www.bbk-niederrhein.de

Andreas Simon, 0178 - 84 52 487, Teipel-Simon@t-online.de

Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Krefeld, Kontakt@gfcjz-krefeld.de

 

 

 

 

 

 

Änderungen vorbehalten!