Inhaltsbereich

Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen der Stadt Krefeld und unser Nachrichten-Archiv.

Zudem stehen alle Nachrichten im täglich erscheinenden Pressedienst. Medienvertreter können sich für den Empfang des Pressedienstes hier registrieren.

Aktuelle Pressemitteilungen (nach Datum sortiert)

Zwei spezielle Hotlines für Schutzsuchende aus der Ukraine
Für Schutzsuchende aus der Ukraine, die in privaten Unterkünften untergebracht sind, bietet die Stadt Krefeld nun eine Hotline zur Vereinbarung von Terminen für Impfungen und die erforderlichen Untersuchungen an.
Symboldbild Ukraine
Tag der Städtebauförderung zeigt Perspektiven für Stadtbad auf
Die Krefelder Stadtverwaltung und der Verein Freischwimmer haben gemeinsam die Entwicklungspotenziale des Stadtbad-Areals zwischen Gerberstraße und Neusser Straße in der südlichen Innenstadt aufgezeigt und mit einem bunten Rahmenprogramm die Idee der kooperativen Stadtentwicklung erläutert
Auch Kochen mit drei Nationen stand auf dem Programm.Bild: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation
Krefelder Stadttheater soll ab 2027 umfassend saniert werden
Das Krefelder Stadttheater soll ab 2027 umfangreich saniert werden. Die Arbeiten betreffen sowohl die Bühnentechnik als auch das Gebäude selbst. In einer Machbarkeitsstudie werden nun verschiedene Varianten für die Sanierung dargestellt.
Das Stadttheater am Theaterplatz.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation
Ehrenamtliche muslimische Notfallbegleiter für die Region
Ein Team aus elf muslimischen Frauen und Männern hat sich zu ehrenamtlichen Notfallbegleitern für die Region Krefeld – Kreis Viersen – Mönchengladbach ausbilden lassen.
Bildunterschrift: Gonca Türkele-Dehnert (4. von links), Integrationsstaatssekretärin NRW, mit den neuen muslimischen NotfallbegleiternFoto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation
14. Krefelder Stadtradeln startet am 14. August
Ab sofort sind wieder Anmeldungen für das Krefelder Stadtradeln möglich: Vom 14. August bis 3. September sind die Krefelder aufgefordert, in dem Wettbewerb möglichst viele Kilometer per Fahrrad zu absolvieren und so ein Zeichen für Radmobilität und Klimaschutz zu setzen.
Die Möglichkeiten zum Fahrradfahren sollen sich in Krefeld weiter verbessern.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Nachrichtenarchiv (nach Datum sortiert)

Surfpark - Fragen und Antworten
Wichtige Fragen und Antworten zum Projekt Surfpark und Masterplan Elfrather See werden hier aufgeführt. Die Liste liefert für Interessierte einen Einstieg in die Planung zum Surfpark und versucht die komplexen Inhalte verständlich zu erläutern.
Kinder spielen in den Wellen eines Surfparks
Landtagswahl am Sonntag
Hier finden Sie viele wichtige Informationen rund um die Landtagswahl. Unter der Wahlhotline 864490 können alle wichtigen Fragen zur Wahl gestellt werden. Sie ist auch am Sonntag besetzt.
Die Hotline zur Wahl ist auch am Wahlsonntg besetzt. Hier können alle Fragen rund um die Wahl gestellt werden.Grafik: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation
Kunstmuseen Krefeld am Internationalen Museumstag
Die Kunstmuseen Krefeld eröffnen am Internationalen Museumstag, Sonntag, 15. Mai, die große Doppelausstellung Adolf Luther und Julio Le Parc in den Häusern Lange und Esters um 11 Uhr und im Kaiser-Wilhelm-Museum um 12 Uhr.
Eingang zum Kaiser-Wilhelm-Museum.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation
Infobus „Wählen ist entscheidend – on Tour“ am 12. Mai in Krefeld
Zu den anstehenden Landtagswahlen nimmt Krefeld an der Kampagne „Wählen ist entscheidend“ teil. Dazu wird der Demokratie-Bus am Donnerstag, 12. Mai, von 10 bis 16 Uhr auf dem Joseph-Beuys-Platz, dem Vorplatz des Kaiser-Wilhelm-Museums, stehen.
In Krefeld wird wieder gewählt.Grafik: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation
Museumstag: Bremer Shakespeare Company in der Villa Merländer
Die NS-Dokumentationsstelle in der Villa Merländer veranstaltet anlässlich des Internationalen Museumstages am Sonntag, 15. Mai, ab 12 Uhr ein Programm für Kinder und Erwachsene.
Die Bremer Shakespeare Company tritt am Internationalen Museumstag in der Villa Merländer auf. Foto: Ries

Kontakt

Wichtig: Beachten Sie bitte die aktuellen Coronahinweise!

Martin Ott

Telefon: 0 21 51 / 86-1402

E-Mail: martin.ott@krefeld.de

Zimmer B 234

Anschrift

Medien (Presseamt)

Von-der-Leyen-Platz 1

47798 Krefeld