Inhaltsbereich

OLDHAUS

Künstlername: OLDHAUS

Seit 1998 ist OLDHAUS der Dosentechnik verfallen. Er studierte von 2008-2014 Design, mit dem Schwerpunkt Illustration, an der Fachhochschule Düsseldorf. Neben zahlreichen Kunstevents und Ausstellungen im Inland hat sich seine Kunst hauptsächlich im westlichen Europa blicken lassen. Spezialisiert auf Charakterdesign (figürliches Malen) trieb ihn die Kunst bis nach Weißrussland, wo er als 1.-Platzierter in der Kategorie Graffiti einen jurierten, internationalen Contest gewann. 2019 trat OLDHAUS zum ersten Mal als Kurator und Initiator ins Licht, als er mit drei weiteren Künstlern das Städte übergreifende, Home Street Home Urabn Art Festival ins Leben rief.

Seine letzte Reise führte ihn ins Königreich der Queen - in London hat er bereits mehrfach ausgestellt. In der Metropole wird er seit 2020 von der Bickerton Grace Gallery vertreten. Neben seinen großflächigen Graffitis malt OLDHAUS auch im Mischtechnik-Verfahren auf Leinwände, auf denen er gern Probleme seines Synapsenchaos verarbeitet.

Weitere Informationen zum Künstler:
www.facebook.com/oldhausone
www.instagram.com/oldhaus1

 

Artwork Oldhaus